amigirl

  Startseite
    Urlaub
    Urlaub
    Boston
    Weiterbildungskurse fuer Maenner
    Frauengelaester
    Workshop fuer Maenner
    Darum schlaeft sie mit ihm...
    Typische Macken von Mann & Frau
    Frauen & Fussball
    Die verruecktesten Sex-Gesetze der Welt
    Verrueckte Gesetze in den USA
    Verrueckte Gesetze der Briten
    Weltjugendtag 2005 in Koeln
    Schule
    Gruppenleitergrundkurse 2002 & 2003
    KJG
    AuPair
    Sissy
    Skooby
    Familie
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    stalag13
    - mehr Freunde

   GirlsUnion
   Anni's Blog
   Benni
   stalag13



http://myblog.de/amigirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ampel, Polizei & ich

Gestern Abend wollten Dallys und ich nen Film anschauen. Also sind wir zu Blockbuster gefahren, haben ne DVD geholt und wollten wieder heimfahren. Bei der Ausfahrt war dann die Ampel rot. Hab wie immer brav angehalten. Das war an einer "Vierer-Kreuzung" mit 8 Ampeln. Ums einfacher zu erklaeren, verteil ich den Ampeln mal Zahlen. Wir standen bei Ampel "8". Die Ampeln 1 & 2 wurden zusammen gruen, danach 3 & 4, dann 5 & 6, dann Nr 7. Dann faengts nochmal von vorne an, aber wieder nur bis 7 und dann das gleiche nochmal. Nach 10 min war Ampel 8 immer noch rot...Irgendwie hatte ich aber gar keine Lust dazu, die ganze Nacht vor einer roten Ampel zu warten, drum bin ich halt dann ueber Rot gefahren...

Und heute durfte ich mich wie jemand fuehle, der in eine Bank eingebrochen ist...Bin mit Dallys zur Bank gefahren und hab davor geparkt. Da die Bank schon laengst geschlossen war, mussten wir halt unsere Karten benutzen. Waehrend Dallys am Bankautomat war, haben wir Polizeisirenen gehoert. Dazu hab ich dann noch gesagt, wie sehr ich diesen Ton der Sirene hasse. Gut, dann bin ich an den Automaten und ploetzlich war die Polizei mit dieser schrecklichen Sirene hergerast und hat sich quer hinter mein Auto gestellt...Ich dachte nur "Oehm, ich hab doch nix verbroche, oder?" So nach 45 sec Begutachtung meines Autos hat der Polizist daneben geparkt und ist blitzschnell aus dem Auto raus und zu uns in die Bank reingestuermt (Dallys hat ihm die Tuer von innen aufgemacht, weil man von aussen ja nur mit Karte reinkommt). Dann wollte er die zweite Tuer rein, aber die ist ja wie in jeder Bank ausserhalb der Oeffnungszeiten geschlossen. Dallys meinte dann scherzhaft zu ihm: "Die Bank hat schon laengst geschlossen!" Das wusste er aber selbst und fragte uns ob wir was 'gesehen' bzw 'bemerkt' haben oder selbst versucht haben, die Tuer aufzumachen. Ich dachte dann: "Na klaro waren wir's. Wollte ja schon lange wissen, wie es sich anfuehlt in eine Bank einzubrechen und danach von der Polizei gejagt zu werden." *Ironie wieder aus*
Dann hab' ich gemeint: "Aehm nein, wir sind grade erst reingekommen und sind nur zum Automaten, wir waren an der anderen Tuer ueberhaupt nicht!" Das hat er uns dann auch geglaubt und gemeint, dass der Alarm dann wohl von der anderen Seite der Bank kam und ist wieder rausgangen und zur anderen Seite gefahren. Dann kam auch schon das zweite Polizeiauto...Ich geh mal ganz stark davon aus, dass das ein Fehlalarm war..
4.6.06 03:26
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


stalag13 / Website (4.6.06 13:23)
so was kann auch nur dir passieren oder????

grüßle von anni


amigirl / Website (4.6.06 19:33)
Natuerlich! Wem denn sonst???

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung